Außerplanmäßige Professorinnen und Professoren und Privatdozierende

Außerplanmäßige Professuren haben keine ausgeschriebene Stelle an der RUB inne. Es handelt sich dabei um Privatdozierende, die sich in Forschung und Lehre verdient gemacht haben. Als Anerkennung für diese Arbeit verleihen die Hochschulen den Titel des außerplanmäßigen Professors / der außerplanmäßigen Professorin.

Außerplanmäßige Professuren sind zur sogenannten Titellehre verpflichtet. Das heißt, sie führen regelmäßig Lehrveranstaltungen im Umfang von zwei Semesterwochenstunden durch. Diese Leistung wird nicht vergütet.


Sie können selbstverständlich auch über das Dekanat einen Kontakt anfragen:

Dekanat | GA 8/135 | +49 234 32-22501 | dekanat-ev-theol@rub.de

apl. Professor Dr. Dieter Beese Praktische Theologie
PD Dr. Claudia Bergmann Altes Testament
apl. Professor Dr. Knut Berner Systematische Theologie
apl. Professorin Dr. Klara Butting Altes Testament
PD Dr. Detlef Dieckmann Altes Testament
apl. Professor Dr. Martin Friedrich Kirchengeschichte
PD Dr. Jens-Christian Maschmeier Neues Testament