Kontakt

Laura Brand
Promotion

Lehrstuhl für Praktische Theologie
Evangelisch-Theologische Fakultät
Ruhr-Universität Bochum

GA Süd 7/57
Universitätsstr. 150
D-44780 Bochum


Laura.Brand@rub.de

Laura Brand

Laura Brand
Lupe




Laura Brand befasst sich in ihrem Promotionsprojekt mit der Gestalt, der Bedeutung und der Wirkung von Abschiedsritualen im stationären Hospiz. Gerade in der perimortalen Trauerbegleitung spielt die rituelle Kommunikation eine zentrale Rolle. Um herauszufinden, inwiefern hierbei auf traditionell christliche Elemente zurückgegriffen wird und worin ihre seelsorgerliche Kraft konkret besteht, wird eine empirische Untersuchung durchgeführt. Das Projekt wird im Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Dimensionen der Sorge“ des Evangelischen Studienwerks Villigst realisiert.

Curriculum Vitae

Laura Brand (Mag. Theol.)
geb. am 18.09.1994 in Duisburg

Seit Februar 2021: Promotionsstipendiatin beim Ev. Studienwerk Villigst
2019: Erstes Theologisches Examen bei der Evangelischen Kirche im Rheinland (zugleich Magister Theologiae bei der Georg-August-Universität Göttingen)
2014-2019: Studium der evangelischen Theologie an der Ruhr-Universität Bochum und der Georg-August-Universität Göttingen
2013: Abitur am Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasium, Duisburg


Projekte und Verantwortlichkeiten

Promotionsprojekt seit Februar 2021:
Rituelle Kommunikation am Lebensende im Kontext der Hospizarbeit