Kontakt


Prof. Dr. Isolde Karle

Lehrstuhl für Praktische Theologie
Homiletik, Liturgik, Poimenik

Universitätsstr. 150
Gebäude GA Süd 7/59-60
D - 44780 Bochum

Telefon: 0234 / 32-22399

E-Mail 

Sekretariat

Heike Falkenroth

GA 7/59
Telefon: 0234 / 32-28399
Telefax: 0234 / 32-14398

E-Mail 

Öffnungszeiten:
Mo, Di und Do, 8 - 12 Uhr
Mi, 8 - 15 Uhr


Aktuelles

Frau Karle beim Kirchentag 2019

27.05.2019: Isolde Karle wird den Kirchentag in Dortmund mitgestalten. Am Freitag, den 21. Juni, wird sie um 9.30h eine Bibelarbeit im Union Gewerbehof (Innenstadt) zu 1 Mose 22,1-19 - Vertrauenskrise - halten. Ebenfalls am Freitag, 21. Juni, wird sie von 11-13h zusammen mit Traugott Jähnichen, Jula Well und Maximilian Schell im Zentrum Hochschule (Dortmunder U) eine Veranstaltung zum Thema: „Assistierter Suizid - im Vertrauen auf Gott?" anbieten.
Weiterlesen

Tagung: Kreuz und queer? Genderkompetenz in der kirchlichen Praxis

21.05.2019: Prof. Dr. Karle und Dr. Dubiski sind am 28. und 29. Juni auf einer Tagung der „Evangelischen Akademie Loccum" zum Titel „Kreuz und queer? Genderkompetenz in der kirchlichen Praxis". Frau Karle wird dort einen Vortrag zur theologischen Hermeneutik geschlechtlicher Vielfalt halten. Frau Dubiski wird einen Workshop zur Genderkompetenz in der Seelsorge anbieten.
Weiterlesen

DFG Projekt

03.04.2019: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert ein dreijähriges Forschungsprojekt von Prof. Dr. Karle zu „Nächste Hilfe am Bahnhof: eine praktisch-theologische Untersuchung der Bahnhofsmission". Zum Weiterlesen klicken sie hier.
Weiterlesen

Logostudienwerkvilligst

Interdisziplinärer Forschungsschwerpunkt "Dimensionen der Sorge" (2014-2019) mit der Vergabe von Promotionsstipendien. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Isolde Karle. Weitere Informationen erhalten Sie hier und unter Aktuelle Forschungsprojekte.

Die nächste öffentliche Tagung findet vom 19. bis 20. September 2019 in Villigst statt. Weitere Informationen finden Sie hier.