Kontakt

Verena Kroll
Promotion

Lehrstuhl für Praktische Theologie
Evangelisch-Theologische Fakultät
Ruhr-Universität Bochum

GA Süd 7/57
Universitätsstr. 150
D-44780 Bochum

Tel.: +49-234-32-21897
Fax: +49-234-32-14398

Verena.Kroll@rub.de

Verena Kroll

Verena Kroll
Lupe
© RUB, Marquard

Verena Kroll befasst sich im Rahmen eines Forschungsprojektes mit den aktuellen Herausforderungen des Pfarrberufes in der modernen Gesellschaft. Anhand qualitativer Interviews mit Pfarrerinnen und Pfarrern unterschiedlicher Landeskirchen erforscht sie die Auswirkungen gesellschaftlicher Transformations- und Individualisierungsprozesse auf deren Amtsverständnis.


Curriculum Vitae

Verena Kroll, geb. Banse
geb. 14.04.1989 in Haan

Seit Oktober 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Religion und Gesellschaft / Lehrstuhl für Praktische Theologie (Homiletik, Liturgik, Poimenik) der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum (Prof. Dr. Isolde Karle)

September 2017: Erstes Theologisches Examen bei der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf (zugleich anerkannt als Magistra Theologiae an der Ruhr-Universität Bochum)

2013 bis 2017: Studium der Evangelischen Theologie in Bochum und Wuppertal

2008 bis 2012: Studium der Germanistik und Evangelischen Theologie an der Universität Duisburg-Essen

2008: Abitur am Johannes-Rau Gymnasium, Wuppertal


Lehrveranstaltungen

Zurückliegende Lehrveranstaltungen
WiSe 2020/21: Transformationen des Pfarrberufs (Blockseminar)


Projekte und Verantwortlichkeiten

Seit 2017: Promotionsprojekt zum Wandel des Pfarrberufs, gefördert durch die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), die Evangelische Kirche in Württemberg, die Evangelische Kirche im Rheinland und die Evangelische Kirche von Westfalen

2014 bis 2017: Mitglied des Ältestenrats der Evangelischen Kirche im Rheinland

2014 bis 2017: Sprecherin des rheinischen Konvents an der Ruhr-Universität Bochum