KONTAKT

Prof. Dr. Hanna Roose
Lehrstuhl für Praktische Theologie / Religionspädagogik
Universitätsstr. 150
Geb. GA 7/160
D - 44780 Bochum


SPRECHSTUNDEN


Prof. Dr. Hanna Roose:

Sprechstunden im SoSe 2022:
dienstags 13 - 14 h

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit via ZOOM:
Fr,, 22.07.2022, 15 h
Mo., 12.09.2022, 15 h
Fr., 04.10.2022, 15 h

Vorherige Anmeldung erbeten unter: hanna.roose@rub.de


Dr. Michael Waltemathe:

Sprechstunde im SoSe2022:
montags 09-10h bis 25.07.2022
montag 19.09.2022 09-10h


Julia Durchgraf:

Im SoSe 2022 finden die Sprechstunden dienstags von 12-13 h statt.
Bitte melden Sie sich wegen eines Termins per Mail an unter: julia.durchgraf@ rub.de.
Per Mail auch außerhalb der Sprechstunde erreichbar.

Die Spechstunden in der vorlesungsfreien Zeit finden via ZOOM statt am:

Di., 26.07., Di. 16.08. und Di. 27.09.2022.
Vereinbaren Sie bitte vorab per Mail eine Uhrzeit unter julia.durchgraf@rub.de.



ÖFFNUNGSZEITEN

Sekretariat:
Andrea Hartwig
In der vorlesungsfreien Zeit:
Di 8:30 - 12.30 h (präsentisch am Lehrstuhl)
Mi 8:30 - 12:30 h und Fr 8:00 - 10:00 h (ortsflexibles Arbeiten)

Telefon: 0234 / 32-22206
E-Mail: ev.relpaed@rub.de






Die Religionspädagogik befasst sich als wissenschaftliche Disziplin mit Prozessen religiöser Bildung, Erziehung und Sozialisation. Aufgabe der Religionsdidaktik ist die Auseinandersetzung mit Theorien von religiösem Lernen und Lehren. Dabei sind Schule, Kirchengemeinde und Gesellschaft als Instanzen religiösen Lernens und religiöser Entwicklung im Blick.

Aktuelle Informationen zur neuen GPO MEd2020

Seit dem Wintersemester 2020/2021 gilt für Studienanfänger die neue Prüfungsordnung für den Master of Education. Die GPO 2020 sowie die Fachspezifischen Bestimmungen finden Sie auf folgender Seite (http://www.ev.ruhr-uni-bochum.de/studium/studiengaenge/med.html.de) bzw. auf der Homepage der PSE (http://www.pse.ruhr-uni-bochum.de/).
Weitere Informationen sowie die Bescheinigung über das Beratungsgespräch zur Umschreibung in den MEd-Studiengang finden Sie auf der Homepage des Gemeinsamen Prüfungsamtes Theologie (http://www.ev.rub.de/einrichtungen/pruefungsamt/me.html.de).

NEWS

Obligatorische Studienberatung
für die Umschreibung in den Master of Education Studiengang


Das Beratungsgespräch zur Umschreibung in den Master of Education Studiengang (Evangelische Religionslehre) zum Wintersemester 2022/23 wird am 27.09.2022 von 12:00-13:00 Uhr präsentisch in Raum GA 7/52 stattfinden.

Studierenden werden gebeten, sich per eMail bei hanna.roose@rub.de anzumelden. Bitte sehen Sie von Anmeldungen zur regulären Sprechstunde ab. Dort werden keine Übergangsberatungen durchgeführt. Bringen Sie bitte ein Exemplar des aktuellen Formulars zur Umschreibung, eine Studienbescheinigung, die Sprachnachweise, evtl. BA-Zeugnis mit. Den Formularsatz zur Umschreibung finden Sie auf der Homepage der PSE oder des Gemeinsamen Prüfungsamtes Theologie.

Achtung: Eine Umschreibung in den Master of Education-Studiengang setzt voraus, dass alle Prüfungen und Studienleistungen im Bachelor-Studiengang bis zum 30.09. (bei Umschreibung zum WS) bzw. bis zum 31.03. (bei Umschreibung zum SoSe) erbracht und bestanden wurden.

 

CORONA-Informationen

 

 

ÜBERSICHT ÜBER DIE LEHRVERANSTALTUNGEN VOM LEHRSTUHL FÜR RELIGIONSPÄDAGOGIK
LEHRVERANSTALTUNGEN IM MED-STUDIENGANG